Wissenswertes zu Keramik Tajines etc.

Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
Shop-Administrator
01.02.2012 15:31

Wissenswertes zu Keramik Tajines etc.


Können sie im Backofen verwendet werden?
Problemlos. Sie können auch zum Bräunen unter den Grill gestellt werden (z.B. für Zwiebelsuppe).

Sind sie für die Mikrowelle geeignet?
Ja, weil sie nicht aus Metall sind. So kann z. B. ein Gericht auf der Herdplatte begonnen und in der Mikrowelle zu Ende gegart werden.

Können sie in die Tiefkühltruhe gestellt werden?
Ja, bis -20° C.

Sind sie für den Geschirrspüler geeignet?
Ja, weil die Glasur (eingebrannt bei 1150° C) spülmaschinenfest ist. Noch ein Vorteil: Weil sie kein Metall enthalten, kann sich auch kein Rost bilden.

Was ist, wenn Speisen angesetzt oder angebrannt sind?
Vor dem Spülen den Topf etwa 20 Minuten mit heißem Wasser und etwas Spülmittel einweichen, dann geht es ganz leicht weg.

Muss vor dem ersten Gebrauch etwas beachtet werden?
Es ist ratsam, vor dem ersten Gebrauch etwas Milch (bodendeckend) kurz zum Kochen zu bringen. Dann sofort zur Seite stellen und im Topf abkühlen lassen.

Werden die Griffe während des Kochens heiß?
Nur im Backofen, oder wenn die Gasflamme an der Seite zu weit hochkommt oder die Kochplatte größer ist als der Topfdurchmesser. Dann sollten Küchenhandschuhe getragen werden.

Weshalb haben Schmortopf, Tagine und Fondue eine Art „Fuß" unten am Boden?
Er dient zur Verteilung der Hitze und gewährt ein gleichmäßiges und schonendes Garen.

Wozu dienen die kleinen Ausbuchtungen im Inneren des Schmortopf-Deckels?
Sie fangen die Kondensation auf, die durch den Kochdampf entsteht, und leiten sie zurück auf die Speisen, so dass diese nicht austrocknen, und das Aroma erhalten bleibt.

Weshalb bekommen Schmortopf, Tagine und Fondue nach mehrmaligem Gebrauch feine Risse?
Die Keramik dehnt sich bei Erhitzung aus, und hierdurch entstehen in der Glasur sehr feine Risse. Das ist kein Fabrikationsfehler - im Gegenteil: Hierdurch wird die Temperaturbeständigkeit und Langlebigkeit des Topfes gewährleistet.

Wie sollten sie idealerweise aufbewahrt werden?
Nach dem Spülen den Topf sorgfältig austrocknen und den Deckel leicht verkantet aufsetzen, damit die Luft zirkulieren kann.