China modern


China modern

24,90
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Spannungsfeld traditioneller chinesischer Kochkunst und den Einflüssen japanischer, thailändischer, vietnamesischer und auch europäischer Küchen sind diese neuen abwechslungsreichen Rezepte entstanden, eine „Fusionsküche“ im besten Sinne des Wortes.

Mit einigen wenigen Zutaten aus dem Vorratsschrank, frischen Einkäufen aus dem Supermarkt und/oder Asia-Shops ist alles vorhanden, um erfolgreich loszulegen. Profis und Kochneulinge (und Gäste) werden ihre Freude an den frischen, leicht nachzuvollziehenden Rezepten und interessanten neuen Geschmackskombinationen haben, z.B. „Pekingenten-Sushi“, ein klassisches chinesisches Gericht, japanisch präsentiert, oder „gedämpfter Seebarsch mit ausgebackenen Zwiebelringen und Chili“, der sich am Kochstil chinesischer Regionalküchen orientiert. Die moderne Foodfotographie macht diese kulinarische Entdeckungsreise zum vollendeten Genuss


Inhaltsverzeichnis:

Moderne Takeaway-Rezepte
Süßsaure Geflügelspießche
Peking-Ente in Reispapierblättern
Riesenkrevetten im Sesammantel
Rindfleisch und Chili-Bambussprossen im Salatblatt
Chili-Spareribs
Siu-Mai-Wan-Tans mit Schweinefleisch und Meeresfrüchten
Pfannengerührtes Gemüse
Einfaches Pfannengerührtes mit Ei und Nudeln
Scharfe Chili-Meeresfrüchte auf gelben Shi-Nudeln
Seeteufel mit Zitrone
Tintenfischringe mit Chili und Pfeffer
Meeresfrüchte mit Szechuanpfeffer
Jakobsmuscheln in Chili-Bohnen-Sauce auf Gai Lan mit Enoki
Reis mit Speck, Erbsen und Ei
Kalter Nudelsalat mit Geflügelfleisch und Erdnussdressing
Char Siu-Schweinefleisch auf Pak-Choi mit süßer Orangensauce
Kung Po-Geflügelfleisch
Geflügelbrust mit Currysauce und Frühlingszwiebel-Fladenbrot
Szechuan-Rindfleisch mit Gemüse und Fünf-Gewürz-Sauce
Mangopudding
Bananen-Omelette mit frischen Erdbeeren
Litschi-Vanilleeis
Schokoladen-Sesam-Bällchen

Traditionelle Küche
Pikant-saure Gemüse-Nudelsuppe
Eierflan mit Jakobsmuscheln, Pilzen und Kaviar
Muschel-Ingwer-Suppe
Tomaten-Eierfaden-Suppe mit Nori
Teigtaschen mit Meeresfrüchten (Xia Guo Tieh) und Soja-Essig-Dip
Gemüse-Bao (Tzai Bao)
Tofu, Pak-Choi und Austernpilze mit Schwarze-Bohnen-Sauce
Vegetarisches Congee (Xi Fan)
Scharfer gedämpfter Tofu
Gebratene Meeresfrüchte mit Chili-Konfitüre
Jakobsmuscheln mit Ingwer, Chili und Sojasauce
Seebarsch mit Gelbe-Bohnen-Sauce
Kabeljau mit gesalzenen schwarzen Bohnen
Pekingente mit scharf-saurer Pilz-Ingwer-Sauce auf Udon-Nudeln
Zhejiang Mein
Geflügel und Klebreis im Bambusblatt (Zong Zi)
Taiwanesisches Pfeffersteak mit Ei auf gedämpftem Reis
Saftige Geflügelpfanne mit fünf Gewürzen
Nudelsuppe mit gebratenem Schweinefleisch
Würziges Geflügel (Sein Shu Gi)
Taiwanesisches Nuoromein
Geschmorter Schweinebauch in Chilibohnensauce mit Auberginen
Chinesische Eiercreme-Törtchen (Dan-Ta)
Wan-Tans mit Bananen, Rosinen und Schokolade gefüllt
Süße Taro-Sago-Suppe
Crêpes mit Rote-Bohnen-Paste und Vanilleeis

West trifft Ost
Lap-Cheong mit Sommergemüse
Ketchup-Meeresfrüchte
Räucherlachs-Wraps mit Frühlingszwiebeln und Crème fraîche
Gebackene Wan-Tans „Bella Italia“
Peperoni mit Lamm-Auberginen-Füllung
Guangdong-Ente mit Mango-Salsa
Chinesische Pilzomelette mit Salat
Pekingente-Konfitüre-Sandwich
Falsche Ente mit Gemüse
Soba-Nudeln mit Pilz-Tomaten-Mix
Fernöstlicher Thunfischsalat Niçoise
Provenzalische Meeresfrüchte mit Reisnudeln
Schollenfilets im Bananenblatt
Fish und Chips auf chinesische Art
Jakobsmuscheln mit Parmaschinken, Spargel und Salsa Verde
Chinesischer Meeresfrüchte-Risotto
Geflügel-Shiitake-Pastetchen
Truthahnschnitzel mit Zitrone und Honig
Fernöstliche Fleischbällchen mit würzigen Kokos-Nudeln
Geflügelfleisch-Rote Bete-Mango-Salat
Chickenburger mit Süßkartoffel-Frites und süßem Chili-Ketchup
Geflügel auf taiwanesische Art
Pekingente mit krausem Kohl und Ofenkartoffeln
Char-Siu-Schweinefleisch mit karamellisierten Zwiebeln und gerösteten Pastinaken
Litschi-Mango-Tiramisù
Scones mit Heidelbeer-Litschi-Kompott
Crêpe Suzette mit Früchten
Apfel-Litschi-Brombeer-Crumble

Fernost trifft Fernost
Japanischer Tofu in chinesischem Sesam-Soja-Dip
Meeresfrüchte und Mungobohnen-Nudel-Tempura
Thailändische Lachstörtchen mit chinesischem Dip aus schwarzem Reisessig
Vietnamesische Reispapierröllchen mit chinesischem Erdnuss-Chili-Rindfleisch
Thailändischer Rindfleisch-Salat mit chinesischer Note
Pfannengerührtes Miso-Rindfleisch
Nigiri-Sushi mit Peking-Ente
Pfannengerührter Chili-Tofu mit fernöstlichen Mischpilzen
Meeresfrüchte mit Chinakohl und Rührei-Reis auf vietnamesische Art
Miesmuscheln mit schwarzen Bohnen in Bier
Würziger Seeteufel in Bananenblättern mit Kokos-Shrimps-Sauce
Im Wok gebratener Fisch mit Fischsauce (Yu Siang Yu)
Kalter Nudelsalat mit Meeresfrüchten und Zitronen-Wasabi „Liang Mein“
Katsu-Geflügel-Curry
Malaiisches Satay-Geflügel mit Kokos-Erdnuss-Sauce
Orientalisches Schweinekotelett mit Chinesischem Salat
Teriyaki-Rindsteak mit Klebereis
Thailändisches Geflügelfleisch mit grünem Curry und Jasminreis
Curry vom Rind auf burmesische Art mit Vermicelli-Reisnudeln
Pouletfleisch-Yakitori-Spieße mit gedämpftem Sesam-Essig-Reis
Mini-Schokoladenpudding mit frischen Litschis und geschmolzener Schokolade
Schokoladen-Kokos-Parfait
Kokos-Bananen mit Ahornsirup und gerösteten Sesamsamen
Vanille-Kokos-Klebreis mit frischer Mango

Reis und andere Beilagen
Jasminreis
Rührei-Reis
Chili-Konfitüre
Süßkartoffel-Frites mit geräuchertem Paprika
Gedämpfter Gai Lan mit Knoblauch-Austernsauce
Chinakohl mit Pilzen und Meeresfrüchten
Pfannengerührte Meeresfrüchte mit Staudensellerie
Gedämpfter Pak-Choi oder Brokkoli
Chinesischer Salat
Grüner Salat mit fernöstlichem Dressing
Soja-Sesam-Bohnen
Koriander-Couscous

(entnommen vom Haedecke Verlag)

Beispielrezept

Dieses fabelhafte Rezept stammt von David Wong, einem großen chinesischen Koch. Char Siu wird normalerweise mit einer Sojasauce auf gedämpftem Chinakohl und weißem Reis serviert. Gart man Char Siu-Schweinefleisch jedochzu lange, wird es sehr trocken – um dem vorzubeugen, wurde die Orangensauce kreiert. Die Zutaten harmonieren ganz wunderbar und man kann das raffinierte Rezept als Hauptgang oder als kleine Vorspeise für 4 Personen zubereiten.

Vorbereiten: 10 Minuten, ohne Marinieren
Zubereiten: 30 Minuten

Für 2 Personen als Hauptgang und 4 Personen als Vorspeise

500 g Schweinefilet
400 g Pak Choi

Für die Marinade:
50 ml helle Sojasauce
50 ml Reiswein
3 EL Rohrohrzucker
1 EL Hoi Sin-Sauce
2 EL gelbe Bohnensauce
1 EL Erdnussöl
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL geriebener Ingwer
50 g flüssiger Honig
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die süße Orangensauce:
3 Orangen, Saft
1 Spritzer helle Sojasauce
3 EL Honig
1 Prise Zimtpulver
1 EL Maisstärke, mit 2 EL Wasser glatt gerührt
1 Frühlingszwiebel, in dünne Ringe geschnitten


1. In das Schweinefilet mit einem spitzen, scharfen Messer rundum kleine Einschnitte machen.
2. Alle Zutaten für die Marinade verrühren, das Schweinefilet damit einpinseln, am besten über Nacht im Kühlschrank marinieren.
3. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
4. Das gut abgetropfte Schweinefilet auf ein Gitter über ein tiefes Backblech legen. Blech bis auf halbe Höhe mit heißen Wasser füllen. In der Mitte in den Ofen schieben und bei 200 °C 20 Minuten garen. Das Fleisch wenden, mit der restlichen Marinade bestreichen. Die Temperatur auf 180 °C reduzieren und das Fleisch weitere 20 Minuten braten. Herausnehmen, mit Alufolie bedecken.Warm halten.
5. Wok oder Topf bis unterhalb des Bodens des Dämpfeinsatzes mit kochendem Wasser füllen. Pak Choi in den Einsatz legen , knapp 2 Minuten zugedeckt dämpfen.
6. Orangensaft, Sojasauce, Honig und Zimt in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Die Speisestärke, kurz köcheln lassen.Topf vom Herd nehmen.
7. Das Schweinefilet in Scheiben schneiden, auf dem Pak Choi anrichten. Süße Orangensauce darüber gießen. Mit frisch gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen, mit dem Rührei-Reis (Rezept Seite 142) servieren.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

De Buyer Edelstahlwok
169,00 *
Feine Saucenküche
39,80 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kochbücher - Books for Cooks, Woks, Woks